Artikel und Beiträge

Brutal Force Reviews: Sichere natürliche Bodybuilding-Ergänzungen?

Wenn es um das Training geht, haben Menschen wahrscheinlich unterschiedliche Ziele für ihren Körperbau. Einige bevorzugen vielleicht eine Hardcore-Masse, während andere viel eher schlank sind. Jedes dieser Ziele hat ausgewählte Anforderungen. Zum Beispiel erfordert das Aufblähen einen Kalorienüberschuss, während das Schlankwerden das Schneiden von Fett und das Aufrechterhalten der Muskelmasse erfordert.

Brutal Force Reviews: Sichere natürliche Bodybuilding-Ergänzungen?

Im Allgemeinen wird angenommen, dass Faktoren wie Genetik, Alter, Hormone, Aktivitätstyp und Lebensstil unter anderem drastische Auswirkungen auf die gesetzten Ziele haben können. Wer kann die eigene Entschlossenheit vergessen, das durchzuhalten, was er für sich selbst geplant hat? Obwohl einige nicht kontrolliert werden können, können andere, und hier müssen die Menschen Brutal Force kennenlernen.

Was ist brutale Kraft?

Brutal Force ist eine Marke, die sich der Unterstützung der körperlichen Anstrengungen eines Mannes widmet, sei es, um die Kraft zu steigern, zu zerreißen oder sich zu sammeln. Einzelpersonen können sich Brutal Force als ein Unterstützungssystem vorstellen, das Plateaus durchbricht, eine schnellere Genesung hervorruft und als zusätzlicher Schub fungiert, der jeden durch jedes mögliche Gewicht bringt. Wie das Team sagte: “Es ist Zeit, brutal zu werden” und in diesem Fall brutal ehrlich über ihre angeblich 100% sicheren und legalen Produkte, schnellen Ergebnisse, natürlichen Inhaltsstoffe und ohne sich um Injektionen oder Nebenwirkungen sorgen zu müssen!

Was bietet Brutal Force?

Brutal Force hält etwas für Füll- und Schneidzwecke bereit und jeden, der auf seinen Stapeln aufbauen möchte. Hier ist ein kurzer Überblick darüber, was mit jedem ihrer Angebote erreicht werden soll:

DBULK (Dianabol)

DBULK ist eine Formel, die angeblich Methandrostenolon nachahmt, ein Androgen und anaboles Steroid, das einst unter dem Namen Dianabol verkauft wurde. Es gilt als originelles und weithin anerkanntes Steroid, nach dem nicht mehr gesucht wird. Normalerweise wird es genommen, um die Muskelgröße, die Leistung und den Fettabbau zu steigern. DBULK soll in einem ähnlichen Sinne handeln, aber natürlich steroidfrei.

ABULK (Anadrol)

ABULK soll Oxymetholon-Effekte nachahmen, ein Steroid, das zur Behandlung ausgewählter Anämietypen eingesetzt wurde. Anämie ist eine Erkrankung, die den Mangel an roten Blutkörperchen im Körper hervorhebt. Da sie für den Sauerstofftransport benötigt werden, kann eine Ergänzung wie ABULK nicht fehlen. Oft berichten Menschen, bei denen Anämie diagnostiziert wurde, von Erschöpfung und Schwäche, was offensichtlich verhindern könnte, dass man sein Bestes gibt. Die Steroidform wurde unter der Marke „Anadrol“ verkauft und gilt heute als illegal.

SBULK (Sustanon)

SBULK wurde entwickelt, um den Testosteronspiegel zu steigern. Es ist eine natürliche Alternative zu Sustanon, einem Steroid, das vier verschiedene Testosteronester enthielt, nämlich Propionat, Phenylpropionat, Isocaproat und Decanoat. Ziel war es, kontinuierlich Testosteron ins Blut freizusetzen.

TBULK (Trenbolon)

TBULK ahmt angeblich die androgenen Wirkungen (dh die Entwicklung männlicher Eigenschaften) von Trenbolon nach. Anscheinend war dieses jeweilige Steroid einst ein Fanfavorit, und dies könnte einfach an seiner Fähigkeit liegen, den Appetit und das Muskelwachstum zu steigern. Interessanterweise behauptet Brutal Force, dass TBULK eine erfolgreiche Alternative ist, die nur vier Zutaten benötigt.

CCUT (Clenbuterol)

Wie der Name vielleicht angedeutet hat, wurde CCUT so formuliert, dass thermogene und leistungssteigernde Vorteile erzielt werden. Es gilt als sicherere Alternative zu Clenbuterol, einem sympathomimetischen Amin, das die Muskeln großzügig behandelt hat.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Welche Zutaten sind in DBULK enthalten?

Die DBULK-Formel besteht aus folgenden Bestandteilen (pro 3 Kapseln):

Methylsulfonylmethan (800 mg):

Eine natürlich vorkommende Verbindung mit entzündungshemmenden Eigenschaften, die zur Erholung und Behandlung von Gelenkschmerzen neigt. Es wurde auch festgestellt, dass es das Energieniveau erhöht und gleichzeitig Gewichtsverlust induziert.

L-Leucin (300 mg):

Eine Art von Aminosäure, die mit einer verbesserten Gehirnfunktion, Erholung und der allgemeinen Trainingsleistung in Verbindung gebracht wurde. Es könnte helfen, den Muskelverlust zu begrenzen, aber Studien zu diesem Aspekt bleiben unklar.

Sumapulver (200 mg) & Ashwagandha (200 mg)

Sumapulver wird als Adaptogen eingestuft, was bedeutet, dass es den Körper unterstützen kann, wenn es darum geht, auf Stress zu reagieren. In Bezug auf Bodybuilding und andere sportliche Leistungen bevorzugen Männer normalerweise Suma, um Testosteron zu fördern. Ein weiterer potenzieller Vorteil besteht darin, dass die Durchblutung gesteigert werden kann, die für das Immunsystem, das Herz und die Muskeln unerlässlich ist.

Ashwagandha ist ein Kraut, das auch als Adaptogen wirkt. Es wurde auch mit einem erhöhten Energieniveau in Verbindung gebracht. Dies wird erreicht, indem der Kreatinspiegel erhöht und Adenosintriphosphat (ATP) erzeugt wird, eine Chemikalie, die für die Freisetzung und Speicherung von Energie auf zellulärer Ebene verantwortlich ist.

Puncture Vine Extract (75 mg):

Der Puncturevine-Extrakt wird auch als Tribulus Terrestris bezeichnet, eine blühende Pflanze, in der die ayurvedische Medizin beheimatet ist. Was die Vorteile angeht, scheinen Sportler es zu mögen, weil es die Libido, das Testosteron und das sexuelle Verlangen steigern kann.

Natriumhyaluronat (30 mg) und Vitamin D3 (7,5 mcg)

Dies ist eine Zutat, die häufig in Nahrungsergänzungsmitteln zur Unterstützung der Genesung enthalten ist, nämlich in den Gelenken. In der Tat könnte es sogar so weit gehen, die Knochengesundheit zu verbessern. Es wurde gezeigt, dass Vitamin D3 die Muskelkraft erhöht, insbesondere bei Patienten mit einem Mangel. Weitere Vorteile sind eine verbesserte sportliche Leistung und ein geringeres Verletzungsrisiko.

Was sind die Vorteile von DBULK?

Wie von Brutal Force angegeben, kann DBULK Einzelpersonen dabei helfen, mehr Gewicht zu schieben, Muskeln schneller aufzubauen, Muskelmasse und Testosteronspiegel zu erhöhen und Fett abzubauen.

Welche Zutaten sind in ABULK enthalten?

Eine Zutat, die sowohl ABULK als auch DBULK gemeinsam hat, ist Puncture Vine Extract   (600 mg). Zu den für ABULK einzigartigen Zutaten gehören:

Bulbine Natalensis Pulver (100 mg):

Bulbine Natalensis ist eine Sukkulente, bei der Wurzel, Blätter und Stängel für medizinische Zwecke pulverisiert werden. Zum Zeitpunkt des Schreibens soll es traditionell als Testosteron-Booster verwendet worden sein. Abgesehen davon wird davon ausgegangen, dass dies möglicherweise auch die eigenen Gewinne steigert.

Acetyl-L-Carnitin-HCl (50 mg):

Acetyl-L-Carnitin-HCl ähnelt Bulbine Natalensis in dem Sinne, dass es bei Kraft und Muskelmasse hilft und gleichzeitig eine geeignete Energiequelle für Trainingszwecke erzeugt. Es wird auch als potenziell wirksam angesehen, wenn es darum geht, das Gehirn und die kognitiven Funktionen zu stärken.

Muira Puama Pulver (50 mg):

Muira Puama, ein Baum, in dem der Amazonaswald beheimatet ist, wurde traditionell verwendet, um die kognitiven und sexuellen Funktionen zu verbessern – und gleichzeitig die geistige und emotionale Gesundheit zu fördern (dh Stress und Angst abzubauen). Bereiche wie Gelenkschmerzen und Erholung können diesen Inhaltsstoff erfordern. In diesem Sinne haben viele dieser Vorteile noch keine soliden Beweise.

Longjack Pulver (50 mg):

Longjack, auch als “Tongkat Ali” bezeichnet, ist ein in Südostasien vorkommendes Kraut. Sportler könnten eine solche Zutat für die Verbesserung der Muskel-, geistigen und sexuellen Gesundheit in Betracht ziehen.

Was sind die Vorteile von ABULK?

Brutal Force besteht darauf, dass ABULK massive Gewinne, Kraft und Ausdauer unterstützen und gleichzeitig die Zeit bis zur Genesung verkürzen kann.

Welche Zutaten enthält SBULK?

Angesichts der Tatsache, dass das einzige Ziel von SBULK darin besteht, die Testosteronproduktion im Körper auf natürliche Weise zu liefern und / oder zu verbessern, scheint sich Brutal Force auf eine Mischung aus Vitaminen, Mineralien und Kräutern konzentriert zu haben, die bis zu einem gewissen Grad akzeptiert wurden.

Hier ist eine Übersicht über die Formel (Konzentrationen pro Portion):

  • D-Asparaginsäure (1764 mg)
  • Koreanischer roter Ginseng (30 mg)
  • Bockshornklee (30 mg)
  • Borcitrat (6 mg)
  • BioPerine® (3,8 mg)
  • Andere umfassen Vitamin B6 (15 mg), Vitamin D3 (39 mcg), Vitamin K1 (15 mcg), Magnesium (150 mg) und Zink (7,5 mg).

Was sind die Vorteile von SBULK?

Der Hauptvorteil ist eine Erhöhung des Testosterons, was wiederum zu einer erhöhten Kraft und einem erhöhten Muskelaufbau, einer schnellen Erholung und einem verringerten Risiko für Muskelverlust führen kann.

Welche Zutaten sind in TBULK enthalten?

TBULK wurde so formuliert, dass es Sportlern Folgendes bietet:

Beta-Sitosterol (600 mg) und Katzenklaue (300 mg)

Beta-Sitosterol ist ein Sterol auf pflanzlicher Basis, das mit einem verringerten Cholesterinspiegel in Verbindung gebracht wurde. Es wird auch als wirksam angesehen, wenn es darum geht, die Gesundheit der Prostata (dh die vergrößerte Prostata) zu fördern und einen gesunden Blutzuckerspiegel zu kontrollieren. Auf der anderen Seite haben wir eine Katzenkralle, eine Pflanze, die auch mit einer gesunden Prostatafunktion in Verbindung gebracht wurde. Ein möglicher Vorteil, der für letztere einzigartig ist, ist das Potenzial zur Steigerung der Erholung.

3,3 ‘Diindolylmethan (300 mg):

3,3 ‘Diindolylmethan (DIM) kann freies Testosteron im Körper unterstützen. Obwohl es nichts gegen das gesamte Testosteron im Körper tut, könnte es die Östrogenpräsenz, ein weibliches Sexualhormon, blockieren. Bei schlechter Prostatagesundheit gilt DIM als praktikable Option.

Pepsinpulver (75 mg):

Pepsin ist eine Art von Endopeptidase, die hilft, Protein in Lebensmitteln abzubauen. Dies ist besonders nützlich für diejenigen, die einen Proteinüberschuss aufnehmen, da das zugesetzte Pepsin dazu beitragen kann, die Proteinverwertung zu maximieren.

Was sind die Vorteile von TBULK?

Es wird erwartet, dass TBULK den Muskelaufbau und den gesamten Fettabbau unterstützt. Es könnte die Muskeln konditionieren und die allgemeine Kraft und Stärke steigern.

Welche Zutaten sind in CCUT enthalten?

Aufgrund seiner Art, Fett abzubauen und gleichzeitig die Muskeln zu unterstützen, können Personen mit der Einnahme von Vitamin B3 (63 mg), Garcinia Cambogia (450 mg), Bitterorange (450 mg), Guarana-Extrakt (342 mg) und Griffonia-Extrakt (75 mg) rechnen.

Was sind die Vorteile von CCUT?

Bei konsequenter Anwendung kann es bei Personen zu spürbaren Unterschieden in Bezug auf Körperfett, Energieniveau und Muskelmasse kommen, um es gelinde auszudrücken.

Basierend auf der offiziellen Website beträgt die empfohlene Dosierung für alle fünf Produkte drei Kapseln pro Portion.

Werden Brutal Force-Produkte durch eine Rückerstattungsrichtlinie abgesichert?

Im Allgemeinen ist angeblich jeder berechtigt, seine Bestellungen zu stornieren, solange dies innerhalb der ersten 14 Tage ab dem Tag des Eingangs erfolgt ist. Alles, was über den vorgeschlagenen Zeitpunkt hinausgeht, wird nicht akzeptiert. Wenn weitere Erläuterungen zu den Rückerstattungsrichtlinien von Brutal Force erforderlich sind, kann der Kundendienst unter folgender Adresse kontaktiert werden:

Telefon: 1 (646) 893-5892

E-Mail: support@brutalforce.com.

Adresse: MuscleClub Limited, Digitales Haus, Clarendon Park, Nottingham, NG5 1AH

Was kosten Brutal Force-Produkte?

Alle fünf Produkte enthalten 30 Portionen. Das heißt, Einzelpersonen können damit rechnen, jeweils 54,99 USD zu investieren. Für diejenigen, die einen Preisanreiz suchen, ist der Kauf von zwei mit einem dritten Kauf kostenlos. Anstatt sie einzeln zu kaufen, kann ein Stapel namens “Bulking & Cutting Stack” gekauft werden, der sich auf ungefähr 164,97 US-Dollar beläuft. Letzteres bietet nicht nur Einsparungsmöglichkeiten, sondern bietet auch etwas für verschiedene Ziele, die man auf der ganzen Linie haben könnte.

Abschließende Gedanken

Brutal Force hat eine Auswahl von Alternativen formuliert, die leicht einige der bekanntesten Steroide ersetzen können, die einst die Welten von Bodybuildern und Sportlern erschütterten. Bei der Beurteilung der Zutatenliste für jedes einzelne Angebot kann man feststellen, dass sie ganz natürlich sind, sei es die Vitamine und Mineralien oder die Kräuterextrakte, die pro Portion gefunden werden. Der Vorteil dieser Route besteht darin, dass das Risiko einiger der häufigsten Nebenwirkungen, für die Steroide bekannt sind, insbesondere auf lange Sicht verringert wird. Das Preis-Leistungs-Verhältnis scheint recht fair zu sein, insbesondere angesichts der Tatsache, dass Großeinkäufe eine wünschenswerte Einsparungsmöglichkeit bieten.

Um mehr über Brutal Force und ihre Bemühungen zu erfahren, den Weg zu natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln zu ebnen, klicken Sie hier >>